Mozart in Salzburg : Mozarts Geburtshaus & Wohnhaus in Salzburg

Sprache wählen: Startseite . Deutsch . Italiano . English

Hauptmenü:


Inhalt:

Wolfgang Amadeus Mozart

Salzburgs berühmtester Sohn

Er prägte wie kein anderer die Stadt an der Salzach. Mehr als 200 Jahre nach seinem Tod ist das Musikgenie Mozart in Salzburg noch immer allgegenwärtig.

Mozarts Geburtshaus in der Getreidegasse Mozarts Geburtshaus in der Getreidegasse Mozartkugeln, Mozartwoche, Mozarteum, Mozartstadt – Salzburg pflegt sein reiches musikalisches Erbe, das es als Geburtsstadt von Wolfgang Amadeus Mozart antreten durfte. Am 27. Januar 1756 wurde Mozart als Sohn des „Hochfürstlichen Salzburgischen Kammermusikus" Leopold Mozart geboren. Schon früh machte sich seine außerordentliche Begabung bemerkbar. Wer die Geige bewundern möchte, auf der der kleine Wolfgang Amadeus spielte, wird im Geburtshaus in der Getreidegasse Nummer 9 fündig. Neben der Kindergeige Mozarts werden in der Ausstellung des Museums auch Briefe und Gemälde präsentiert.

Mozarts Wohnhaus am Markartplatz

Mozarts Wohnhaus am Makartplatz Mozarts Wohnhaus am Makartplatz Rund 10 Gehminuten vom Geburtshaus Mozarts entfernt, befindet sich das spätere Wohnhaus der Familie Mozart. Die Wohnung in der Getreidegasse wurde den Mozarts 1773 zu klein und sie zogen auf die andere Uferseite der Salzach. Wolferl, wie Wolfgang Amadeus Mozart liebevoll genannt wurde, war zu diesem Zeitpunkt bereits ein Teenager. In der geräumigen Wohnung am heutigen Makartplatz hatte er genügend Freiraum. Hier komponierte er den "Re pastore" KV 208, "La Finta giardiniera" KV 196 und "Idomeneo" KV 366. Im Jahr 1787 starb sein Vater Leopold. Die letzte Ruhestätte fand Mozarts Vater auf dem Salzburger Sebastiansfriedhof zwischen der Linzergasse und der Paris-Lodron-Straße.

Die Mozartwoche

Mozarteum in Salzburg Mozarteum in Salzburg Wolfgang Amadeus Mozart selbst starb 1791 in Wien. Sein Erbe wird in Salzburg hochgehalten: Jedes Jahr um die Zeit seines Geburtstags findet die Mozartwoche statt. Mozart-Interpreten mit Weltruf und hochkarätige Konzerte machen die Mozartwoche zu einem echten Highlight des Salzburger Veranstaltungskalenders.

Besuchen Sie die Mozartstadt und begeben Sie sich auf die Spuren des Wunderkindes. Vom Hotel Kasererbraeu erreichen Sie das Geburtshaus, das Wohnhaus und die Spielstätten der Mozartwoche bequem zu Fuß.

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage und sichern Sie sich Ihr Mozartzimmer im Altstadthotel Kasererbraeu.

Member of PrivateCityHotels

Online Buchen
Ihr Zimmer direkt online buchen

Flair Hotel Kasererbraeu - Altstadthotel Salzburg
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren