Unverbindlich Anfragen Jetzt buchen

Das Kasererbräu

Sehenswürdigkeiten zum Greifen nahe

Wählen Sie aus 45 stilvollen, individuellen Zimmern und Suiten und genießen Sie den Luxus, im Zentrum der Kulturmetropole Salzburg zu wohnen.
Mehr erfahrenZimmer buchen


Das einzige Altstadthotel

Mit eigenem Parkplatz direkt beim Hotel

Das traditionsreiche und familiär geführte Hotel direkt im Zentrum Salzburgs ist Teil des architektonisch-kunsthistorischen Schatzes der Salzburger Altstadt.
Mehr erfahrenZimmer buchen


Hauseigenes Kino im Hotel

Salzburger Altstadthotel mit eigenem Kino!

Im Mozartkino wurde ein Stück Filmgeschichte geschrieben. Es handelt sich um das wohl älteste Kino der Welt. Heimische Filme & gut sortierte Blockbuster gehen über die Leinwand!
Mehr erfahrenZimmer buchen

















Zwei Residenzen für Salzburgs Erzbischöfe

Salzburger Residenz

Zwischen dem Salzburger Dom und der Judengasse, inmitten der zwei fürsterzbischöflichen Residenzen, erstreckt sich Salzburgs imposantester Platz: Der Residenzplatz.

Schon seit dem Mittelalter befand sich der Bischofssitz am Residenzplatz. Ein Platz der geschichtlich so einiges zu bieten hat. So entstand das Erscheinungsbild der heutigen Residenz etwa im 16. Jahrhundert. Die damaligen Salzburger Erzbischöfe verfügten über drei große Innenhöfe und rund 180 Zimmer, welche als Wohnsitz gelten sollten. Fürsterzbischof Wolf Dietrich von Raitenau war dies dennoch noch zu wenig, weswegen er auf der gegenüberliegenden Seite eine „Neue Residenz“ plante. Der Neubau sollte als neuer Wohnsitz und als Unterkunft für Gäste fungieren, doch einige Jahre nach der Errichtung des Bauwerks entschied er sich, die Alte Residenz als Wohnsitz zu behalten.


Die Salzburger Residenzen heute

In der Neuen Residenz befindet sich heute das Salzburg Museum

.. das 2009 mit dem Europäischen Museumspreis ausgezeichnet wurde. Der Toskana-Trakt der Alten Residenz beherbergt heute die rechtswissenschaftliche Fakultät der Paris Lodron Univ. Salzburg. Die Prunkräume der Alten Residenz werden täglich für Besichtigungen geöffnet. Es gibt einen Audio-Guide, der Sie durch das ehem. Zuhause der Salzburger Erzbischöfe führt. Außerdem haben Sie die Möglichkeit an Gruppenführungen teilzunehmen, welche sowohl in der Alten als auch in der Neuen Residenz im Angebot sind.

https://cdn.kasererbraeu.at/wp-content/uploads/2016/12/alte_residenz_hochformat.jpg
Der Residenzplatz

Blickfang zwischen der Neuen Residenz und der Alten Residenz ist eines der bedeutendsten Barockdenkmäler Europas


Blickfang zwischen der Neuen Residenz und der Alten Residenz ist eines der bedeutendsten Barockdenkmäler Europas: Der Residenzbrunnen. Er ist Mittelpunkt des Residenzplatzes. Ende November reihen sich um den Brunnen die kleinen Stände und Buden des Salzburger Christkindlmarktes. Das ganze Jahr über finden am Residenzplatz Events aller Art statt: Von Rock und Pop-Konzerten, Volksfesten- und märkten bis hin zu Liveübertragungen von Fußballspielen ist alles dabei.


Das Altstadthotel Kasererbräu befindet sich nur rund fünf Gehminuten vom Residenzplatz entfernt. Schicken Sie uns jetzt eine unverbindliche Buchungsanfrage für Ihren unvergesslichen Salzburg-Aufenthalt.